Wichtige Kennzahlen 2021

Wichtige Kennzahlen 2021
22. Dezember 2020 revion

Geschätzte Kunden

Gerne informieren wir Sie über die wichtigsten Kennzahlen für das Jahr 2021. Speziell weisen wir auf folgende Änderungen hin:

  • Aufgrund der Volksabstimmung im Zusammenhang mit dem zweiwöchigen Vaterschaftsurlaub, wird der EO-Beitragssatz ab 01.01.2021 von 0.45 auf 0.5% erhöht. Dies hat Auswirkungen auf den AHV-Abzug (AHV, IV, EO), welcher neu 10.6% (bzw. Arbeitnehmer und Arbeitgeber je 5.3%) entspricht. Wir bitten Sie, dies in Ihren Lohnabrechnungen bzw. Lohnprogrammen zu berücksichtigen.
  • generelle Anpassungen der Leistungen aus der 1. Säule (Alters-, Hinterlassenen- und IV-Renten) sowie Anpassungen der Grenzbeträge der 2. Säule
  • Säule 3a (gebundene Vorsorge): Die maximale Einlage beträgt ab 2021 CHF 6’883 (bzw. CHF 34’416 ohne 2. Säule)

Eine Übersicht sowie weitere Anpassungen haben wir für Sie zusammengestellt:

Download

Diese Website verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der weiteren Verwendung stimmen Sie dem zu. Datenschutzerklärung